DOSSIER

Ich möchte an dieser Stelle ganz herzlich allen meinen Kunden danken,
die mir durch ihr Interesse und Vertrauen ermöglichen,
in dieser Form zu arbeiten.

Natürlich denen, die sich die Zeit genommen haben,
sich für die Fotos im Katalog in ihren eigenen „Kleidern“ ablichten zu lassen.

Aber vor allem auch Lothar Reichel,
der seit zwanzig Jahren meine Arbeit begleitet und dokumentiert
und der mit seiner ganz eigenen Bildsprache alles sichtbar macht,
worum es mir geht.

Und Eva Menasse, Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel
haben zudem meine Arbeit auch noch wunderbar in Worte gekleidet.

Danke! Lisa Kern, Berlin, 2010.

PS: Das Dossier in gedruckter Form gibt es übrigens bei mir!